Grundlagen betriebliches Gesundheitsmanagement

In unserer zweitägigen Weiterbildung erhalten Sie reiches Wissen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und lernen, wie Sie BGM systematisch umsetzen. Zudem erarbeiten Sie konkrete Ideen für den Aufbau und die weitere Optimierung Ihres BGM. Dabei werden Sie von unseren Spezialistinnen und Spezialisten angeleitet.

Lehrgang Wettbewerbsvorteil betriebliches Gesundheitsmanagement

In unserem Lehrgang erarbeiten Sie konkrete Lösungsansätze für den Aufbau Ihres betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und planen die Umsetzung eines eigenen Projekts. Dabei werden Sie von Spezialistinnen und Spezialisten von Gesundheitsförderung Schweiz und der Suva angeleitet. Ziel ist, dass Sie selbstständig Lösungsansätze erarbeiten, wie Sie das BGM in Ihrer Organisation analysieren und effizienter ausrichten können. Des Weiteren definieren Sie massgeschneidert für Ihre Organisation detaillierte Umsetzungsschritte.

Erfolgreich zum Label Friendly Work Space

In unserer eintägigen Weiterbildung erarbeiten Sie mit Hilfe von konkreten Beispielen, Übungen und Tools, wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich zum Label Friendly Work Space führen. Dabei werden Sie von unseren Spezialistinnen und Spezialisten angeleitet. Ziel ist, dass Sie die verschiedenen Schritte bis zum Label mit vertretbarem Aufwand und realistisch planen können.

 

Stress/Burnout: Personalausfälle frühzeitig erkennen

Wie erkennen Sie frühzeitig drohende Personalausfälle, um den Teufelskreis von steigenden Ausfallkosten und Personalverknappung zu durchbrechen? Wie können Sie zielführende Massnahmen nachhaltig in den bestehenden Strukturen eines Unternehmens einführen?

Psychische Gesundheit von Jugendlichen in Unternehmen

Wie stark darf man Lernende fordern, ohne sie zu überfordern? Wie lernen diese besser mit Belastungen und Ressourcen umzugehen? Welche Entwicklungsschritte gilt es als Arbeitgeberin und Arbeitgeber zu berücksichtigen?

Wirkung im BGM überprüfen

In unserer eintägigen Weiterbildung lernen Sie, wie sich BGM-Projekte auf Gesundheit und Motivation der Mitarbeitenden auswirken. Basis dafür ist das Wirkungsmodell BGM von Gesundheitsförderung Schweiz, welches mit Partnern aus der Wissenschaft und der Praxis entwickelt wurde.

Gesundheitsförderliche Führung im New Workplace

In dieser Weiterbildung erlernen Sie Führungskompetenzen mit denen Sie den Herausforderungen in der neuen Arbeitswelt (New Workplace) begegnen können. Sie reflektieren Ihr Führungsverhalten und richten Ihre Organisation auf die neuen Arbeits-/Büroraumformen aus. Die Weiterbildung wird von Digicomp Academy AG durchgeführt.

New Office - Gesund durch den Change in neue Bürowelten

In dieser Weiterbildung lernen Sie, worauf es ankommt, wenn Sie moderne Bürowelten gesundheitsförderlich gestalten wollen. Sie erhalten Kenntnisse über die kritischen Erfolgsfaktoren bei der Planung und im Change Prozess. Die Weiterbildung wird von Digicomp Academy AG durchgeführt.

Anmeldeformular für alle Weiterbildungen

Sie möchten sich an einer unserer Weiterbildung für BGM-Verantwortliche in Unternehmen anmelden?

Kontakt

Madlen Witzig
Projektleiterin Sensibilisierung & Verbreitung BGM